*
oben
lauftext-oben

Leser der Coop-Zeitung erhalten unsere BBQ DVD mit vielen Tipps & Tricks zum Spezialpreis von nur Fr. 19.00.   Bestellen Sie jetzt gleich!

shop
links
 
 
 

News

 
BBQ Switzerland
 














 
 © Copyright by Worldteam
 
design by EXPLORE

Feine Marinaden
 

Marinieren: Mit dem Würzen und Marinieren gibt der Barbecuer dem Fleisch oder den Beilagen die spezielle Geschmacksrichtung. Davon hängt sehr viel ab: Untersuchungen bei Juroren haben gezeigt, wie unterschiedlich sehr ähnlich zubereitete Gerichte je nach ihrem Geschmack bewertet werden. Nutzen Sie diesen Umstand auch bei Ihrer täglichen Arbeit in der Küche oder am Smoker.
 
Besonders beliebt sind schmackhafte Ölmarinaden mit frischen Gartenkräutern. Die Kräuter behalten ihren feinen Geschmack und geben sie an Fleisch, Fisch oder Gemüse weiter. Zudem verhindert Niedertemperaturgaren ein Verbrennen dieser Kräuter.
Flüssige und trockene Marinaden erzeugen eine grosse Geschmacksvielfalt und eignen sich für verschiedenste Anwendungen. Besonders originelle Mischungen sorgen für eine persönliche Note und zeichnen den Barbecuer aus.
 
Diese Zutaten eignen sich bestens für die Zubereitung einer Kurzmarinade:
Rindfleisch:
Olivenöl, Thymian
Rosmarin, Pfeffer aus der Mühle
(evtl. Pfefferbouquet)
Kalbfleisch:
Olivenöl, Basilikum
Zitronenmelisse, Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Schweinefleisch:
Olivenöl, Majoran
Paprika,
Pfeffer aus der Mühle
Lammfleisch:
Olivenöl, Basilikum, Thymian
Zitronenmelisse, Majoran
Knoblauch, Pfeffer aus der Mühle
Geflügel:
Olivenöl, Salbei
Thymian, Rosmarin
Paprika, Knoblauch
Fisch:
Petersilie, Kerbel, Dill
Zitronenmelisse, Estragon
Pfeffer aus der Mühle, Zitronensaft
Orangenmarinade
1 kg Würz-Mix
1 kg Dijonsenf
100 g Paprika
500 g Öl
10 Stk. Orangen,
Saft und etwas Rinde geraffelt
Knoblauchmarinade
2 kg Knoblauch frisch gehackt
200 g Butty provencal
200 g Knoblauch flüssig
500 g Dijonsenf
300 g Kochsalz
800 g Öl
Gewürzlake
650 g Wasser
300 g Rotwein
50 g Nitritpökelsalz
20 g Knoblauch flüssig
20 g Paprika flüssig
10 g Currypaste
(in wenig Wasser gut auflösen)
 

 

allg-rechts

Aktuelles

 
"Gesund und richtig grillen"
Tipps vom Weltmeister
 
... sehen Sie den Beitrag vom Telezüri

... zur Bestellung
 

Neu im Shop

Partner


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail